Angebot erstellen

Angebot erstellen und versenden

Mit onBill schreiben und versenden Sie Ihre Angebote in Ihrem Layout im Handumdrehen. Fügen Sie einfach alle Angaben für ein Angebot zusammen und versenden Sie es direkt per Post, Fax oder E-Mail an Ihre Kunden.

Funktionen

  • Vorschau zur Überprüfung der Angaben
  • Status- und Versandinfos überwachen
  • nachträgliche Bearbeitung jederzeit möglich
  • Angebote in Rechnungen umwandeln

Kundendaten eingeben

Um ein Angebot zu erstellen, geben Sie zunächst die Kundendaten ein. Dazu gehen Sie ins Menü und wählen “Angebot erstellen”. Befindet sich der Kunde bereits in Ihrer Kundendatenbank, reicht ein Klick, um ihn in das Dokument einzufügen. Bei Neukunden fügen Sie die Daten direkt in das Dokument ein – onBill legt sie dann automatisch in der Kundendatenbank ab.

Angebotsposten hinzufügen

In onBill können Sie beliebig viele Rechnungsposten hinterlegen, die Sie jeweils mit weiteren Informationen wie Preisen versehen können. Bei der Erstellung eines Angebots können Sie auf definierte Rechnungsposten zurückgreifen oder eigene Angebotsposten hinzufügen.

Angebotsvorschau und Ablage

Falls Sie das neu erstellte Angebot nicht als Entwurf für eine spätere Bearbeitung speichern, können Sie es dennoch in der Vorschau überprüfen, einzelne Positionen bearbeiten oder als fertiges Dokument ablegen und versenden. Das Angebot erscheint dann mit den entsprechenden Status- und Versandinformationen im Dashboard. Der buchhalterische Überblick ist damit garantiert.

Angebote in Rechnungen umwandeln

Entscheidet sich ein Kunde für Ihr Angebot, entfällt die Eingabe der relevanten Daten. Denn mit onBill können Sie das Angebot einfach in eine Rechnung umwandeln. Dadurch werden Eingabefehler vermieden und Sie sparen Zeit.

Vorteile

  • überzeugende Angebote erstellen
  • Angebote in Rechnungen umwandeln
  • Direktversand per Post, Fax oder E-Mail
nach oben